Ausstattung für Schulen



Die Ausstattung ist von der Altersklasse abhängig. Alleine Tablets sind keine Lösung für ältere Klassenstufen.

  • Tablets an Schulen sollten Tastaturen und Stifte haben
  • PCs bzw. Laptops für Lernende und Lernbegleiter
  • LAN und WLAN
  • Beamer (fest und mobil)
  • Lautsprecher, AV-Verstärker
  • HDMI-Dongle (Apple-TV, Miracast ...)
  • Medienschrank
  • Pen-Display
  • Whiteboard
  • Monitor
  • Drucker
  • 3D-Drucker


HINWEIS: Mit jedem mobilen Endgerät lässt sich MOOCit nutzen



HIER ENTSTEHT EINE SEITE ZUR FINANZIERUNG DES MEDIENKONZEPTS...

Finanzen für die Programmierung von MOOCit

TO DO!

Auf MOOCit erstellen Lernende für Lernende MOOCs (Massive Open Online Course = Videounterstützter Internet Lernkurs mit interaktiven Aufgaben). Damit MOOCs für alle Nutzer einfach zu erstellen sind, arbeiten wir ständig an der Weiterentwicklung unseres Portals. Auf dieser Seite werden Programmieraufgaben vorgestellt, welche für die Erfüllung unserer Ziele wichtig sind. MOOCit wird:

  • Das modernste SchulWiki: Aktuelle MediaWiki-Version
  • Das intuitivste LernWiki: Leichtes Erstellen von MOOCs
  • Die größte MOOC Sammlung
  • Das Portal mit der effizientesten Qualitätskontrolle von OERs
  • Das Portal mit dem Zugriff auf die besten Medien bzw. OERs: Medien aus Wikimedia Commons, YouTube, LearningApps, ...
  • SchülerInnen und Studierende optimal auf die Industrie 4.0 vorbereiten




aiMOOCs durch ChatGPT

  1. Version aktualisieren
  2. Extension Score
  3. API



Kurzinfo über das MOOC-Portal

Allgemeine Informationen

Hier ein kleiner Überblick, warum MediaWiki als Basis-CMS gewählt wurde und welche Vorteile MOOCit.de bzw. MOOCwiki.org für Schule, Ausbildung und Studium mit sich bringt.




Technische Informationen

Unter Spezialseiten sind zahlreiche Angaben zu diesem Wiki zu finden.



Wiki-Problem: Intuitives Bearbeiten

Wiki-Projekte werden immer intuitiver. Vor allem durch die Extension "VisualEditor" (siehe Artikel) wird die Teilnahme für alle Nutzer erleichtert, da die Wikisyntax in ein WYSIWYG übersetzt wird. Für ein MOOC-Portal müssen allerdings noch weitere Extensions und Templates entworfen bzw. umgestaltet werden, damit die interaktiven Aufgaben einfach zu erstellen oder mit dem VisualEditor kombinierbar sind. Die MOOCit Vorlage, die automatisch beim Erstellen eines neuen MOOCs geladen wird, löst schon viele Probleme. Gerade für jüngere Schüler sind die vielen Klammern und Sonderzeichen des Quelltextes allerdings immer noch abschreckend. Dies lässt sich auch den Beschreibungen zu Bearbeitungen (vor allem der interaktive Aufgaben) entnehmen.

Bearbeitungshilfe


MOOC anlegen
Text bearbeiten Text bearbeiten
Bild einfügen Bild einfügen
Video bearbeiten Video einbetten
Interaktive Aufgaben erstellen Interaktive Aufgaben erstellen
Medien auf Wikimedia Commons
Zertifikat bekommen


Basisarbeit: Aktuelle allgemeine Aufgaben

Fehleranalyse, Behebung des Fehlers

  1. Wikimedia Commons Medien werden nicht zuverlässig dargestellt
  2. Videobreite bei mobilen Endgeräten auf 100 %


Neu implementieren

  1. Neue Version installieren: 1.31
  2. VisualEditor (+ Parsoid) implementieren
  3. Extension:Google AdSense - Keine Werbung für registrierte Nutzer
  4. Kategorien-Zuordnung zum Anklicken
  5. Mehrsprachigkeit einrichten
  6. Teilen: WhatsApp usw. ergänzen
  7. Diskussionsbereich am Ende des MOOCs
  8. PDF Embed bzw. PDF Include
  9. Extension:Shibboleth Authentication


MOOC Extension Entwicklung

Intuitiv interaktiv

Ziel ist eine intuitive Bearbeitung der interaktiven Aufgaben:



Editor anpassen: Der VisualEditor müsste erweitert werden.


Popup für Videos und interaktive Aufgaben


Für das Video könnte die Popup-Maske so aussehen.


LearningApps Maske könnte für das Popup als Vorbild dienen.

Mobile Endgeräte

Lückentext bzw. Drag and Drop funktionieren an Smartphone und Tablet noch nicht. Nur das Einbetten von LearningApps geht...

Quellcode

Sicheres Einbetten von anderen OERs, wie z.B. einen Quelltext einer LearningApps Aufgabe wäre wünschenswert. Extension:AddHTML

SCROM

Lernende sammeln gerne Punkte. Diese sollten im Profil (so fein aufgeschlüsselt wie möglich bzw. als Summe) ersichtlich sein, damit die online erbrachte Leistung auch wertgeschätzt werden kann.

  1. Punkte für die MOOC-Nutzung: Am Ende des MOOCs zeigt ein Ergebnis, wie viele Punkte man gesammelt hat (siehe QUIZit Vorlage)
  2. Punkte für die MOOC-Erstellung: Gute Bewertungen von unterschiedlichen Personengruppen (Open Space x 1, Experten x 10, Redaktion x 100)


Sichere Anmeldung und Rollenklarheit

Bei vielen Projekten im Internet besteht keine Rollenklarheit. Vor allem Experten werden selten gelungen in die Online-Bildungsarbeit eingebunden. Im Bildungsbereich gibt es (mind.) drei Personengruppen, welche unterschiedliche Aufgaben erfüllen. Für diese Personen muss es eine gesonderte Anmeldung geben, da ihre Aufgaben besondere Rechte erfordern. Eine gesicherte Verifizierung durch Shibboleth / LDAP wie z.B. bei SpringerLink wäre wünschenswert, es kann aber auch eine einfache Mail-Abfrage für eine Auskunft über die Reputation des User sorgen. Extension:LDAP_Authentication? Erst wenn mindestens die Lehrkräfte gesichert angemeldet und als Experten ausgewiesen sind, können Zertifikate über die Schule ausgestellt werden.

Open Space: Lernende

  • Personengruppe: SchülerInnen, Studierende, andere Interessierte
  • Aufgabe: Mini-MOOCs erstellen
  • Rechte: Offene MOOCs erstellen und bearbeiten
  • Verifizierung: A) Private Mail-Adresse zum Bearbeiten, B) Verifizierung für ein Zertifikat: Schulnamen, Schülernamen (Zertifikat kann über die Schule vermittelt werden)


Experten

  • Personengruppe: Lehrkräfte, Ausbilder, Dozenten, andere Experten z.B. aus der freien Wirtschaft
  • Aufgabe: Kategorien vorbereiten (z.B. nach dem Bildungsplan) und Qualitätskontrolle
  • Rechte: Kategorien und geschützte MOOCs bearbeiten
  • Verifizierung: Mail-Adresse der (Hoch-)Schule


Redaktion

  • Personengruppe: MOOCit-Redaktion
  • Aufgabe: Zertifizierung der kontrollierten MOOCs
  • Rechte: Admin-Rechte, Sicherung der Kategorien und Schützen einzelner MOOCs, Löschungen, Nutzer entfernen, Missbrauch-Meldungen bearbeiten, ...


Differenziertes Feedback und Bewertung

Dauer-Feedback-Optionen

Ein Feedback eines Experten bzw. der MOOCit-Redaktion kann für manche Teilnehmer wertvoller sein, als eine Bewertung z.B. eines Mitschülers. Aus diesem Grund sollten Handlungen der Experten auch wie Handlungen eines Experten erkenntlich sein. Arten des Feedbacks:

Reputationsgruppen

  • Open Space: SchülerInnen, Studierende, Eltern, Interessierte
  • Interne Experten: Lehrende
  • Externe Experten für Spezialgebiete
  • Redaktion

Reputationsausweisung

Möglichkeiten der Transparenz der Reputation:

  • Transparenz im Anmeldenamen: z.B. Lehrer:Musternamen Deutsch, Kunst, Informatik, Basiskurs Medienbildung . Ein Benutzername könnte aus folgenden Angaben generiert werden:
    • 1. Auswahl Tätigkeitsbereich: Schüler, Studierender, Lehrer, Dozent, ... => Gruppenstatus Benutzer, Experte, Redaktion (Experten müssen in Ihrem Status bestätigt werden.)
    • 2. Name
    • 3. Auswahl der Fächer bzw. Kategorien (nur für Experten): Schulfächer oder andere MOOCit-Kategorien
  • Transparenz in der Sternchenbewertung: Siehe Kurzfilmkanon.de
  • Listen: Die besten MOOCs die sich nach unterschiedlichen Parametern sortieren und filtern lassen, z.B. MOOCs mit den meisten Klicks oder MOOCs mit der besten Expertenbewertung.

Rating Listen

Sortieroptionen der Beiträge z.B. in einer Kategorie

  1. Premium Zertifikat / Verlage
  2. Zertifikat MOOCit / Redaktion
  3. Redaktionsrating
  4. Experten Rating
  5. Open Space Rating
  6. Aktualität
  7. Name
  8. Letzte Bearbeitung
  9. ...

Listenansicht

Sortieren nach MOOC-Qualität = Standardansicht
(individuelles Sortieren ist möglich)

  1. Premium Zertifikat / Verlage
  2. Zertifikat MOOCit / Redaktion
  3. Redaktionsrating
  4. Experten Rating
  5. Open Space Rating

Quorumsmembran

Ab einer bestimmten Anzahl an Ratings, kann eine Ebene (nach oben) überschritten werden.

Verfallsdatum

Bei schlechten Bewertungen und langer Dauer der Nicht-Aktualisierung ist es möglich, dass Beiträge nach unten rutschen.

Wiki Hilfen














Hinführung & Notwendigkeit



Innovation & Ziele



Bildungsplan, MOOC-Kompetenzraster, Konzepte, OERs



Fortbildung & allgemeine Infos



Medienbildung & Schule



Medienmentoren & aiMOOCs




Kommentare



Inhalte




















Schulfächer






aiMOOCs



aiMOOC Projekte






MUSIC QUIZ









Text bearbeiten Bild einfügen Video einbetten Interaktive Aufgaben erstellen

Teilen Facebook Twitter Google Mail an MOOCit Missbrauch melden Zertifikat beantragen

0.00
(0 Stimmen)