HIERONYMUS BOSCH HASEN

Aus MOOCit, P4P Mini MOOCs
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Hase war früher ein Misanthrop. Es wäre ihm nicht im Traum eingefallen, einen Menschen zur Kunst zu erklären. Der Hase wurde vom Menschen gejagt und geschossen. Ihm wurde das Fell über die Ohren gezogen. Er wurde zerlegt und gegessen. Wenn der Hase nicht Hieronymus Bosch – ein Bruder im Geiste – getroffen hätte, dann wäre dies vermutlich auch so geblieben.

Ein kleines Hasen-Such-Spiel als Intermezzo für Sie: Im rechten Flügel des "Garten der Lüste" von Hieronymus Bosch ist ein Hase versteckt. Der Hase sollte hier auf die Spielsucht und das Falschspiel der Menschen hinweisen. Hieronymus Bosch weigerte sich zuerst diesen rechten Flügel – die Hölle – nach meinen Anregungen zu gestalten, fertigte ihn allerdings dann doch an, da er im Würfelspiel gegen mich verloren hatte. Als Gegenpol zu diesem Hasen-Inferno fertigte er dann den linken Flügel als Paradies an. Hier sind ebenfalls Hasen versteckt. Auch im Mittelteil sind Hasen zu finden. Was heißt dies nun für uns? Der Hase wurde nicht nur als Gut oder Schlecht betrachtet. Er war nicht nur schlicht auf einer Seite gefangen. Ihm wurde die Würde zugestanden eine komplexe Gestalt zu sein, welche seine Persönlichkeit selbst entwickeln konnte und damit sein Schicksal in der eigenen Hand hielt. Müßig zu erwähnen, dass mir, dem Stammvater aller Hasen, diese Aufwertung meines Bestandes gefiel. Dies war schön, aber es sollte noch besser kommen.




Wie der tote Hase den Menschen zur Kunst erklärt

Wie der tote Hase den Menschen zur Kunst erklärt - LOGO - Goldener Dürer-Hase - Joseph Beuys - Ottmar Hörl .png




Wie der tote Hase den Menschen zur Kunst erklärt

Teilen

Dein Beitrag - MOOC it.png

Titel eingeben und MOOC-Vorlage laden.png Text bearbeiten Bild einfügen Video einbetten Interaktive Aufgaben erstellen Commons Medien.png Zertifikat-Stempel-MOOCit MAIL.png

Teilen Facebook Twitter Google Mail an MOOCit Missbrauch melden Zertifikat beantragen

0.00
0.00
(0 Stimmen)


MOOCit

Aktives Lernen ist eine lebenslange Aufgabe. Auf MOOCit kannst Du kostenlos Online-Lernkurse aus frei zugänglichen Materialien (OERs) über Dein Interesse mit eigenen Inhalten kombinieren und teilen. Erstelle Deinen persönlichen P4P MOOC. Was interessiert Dich? Ein Schulthema? Ein Kunstprojekt? Ein Beruf? Oder möchtest Du zu Deinem Lieblingsthema (Musik, Film, Kunst, Literatur, Fußball) ein Quiz oder Spiel entwerfen? Schau Dir Projekte anderer "MOOCer" an. Lerne die Vorteile von MOOCit kennen. Wir geben in Deiner Schule oder Deinem Betrieb gerne eine Fortbildung. Einen MOOC selbst zu erstellen ist ganz leicht >>>

Glanz-Verlag

Der Glanz-Verlag ist ein kleines Familienunternehmen aus Freiburg im Breisgau, welches MOOCit.de bzw. MOOCwiki.org mit seinen Produkten finanziert, redaktionell betreut und auch kostenlose Inhalte bereitstellt: Literaturspiel, Kulturspiel, Fußballquiz, Die wichtigsten Texte der Menschheitsgeschichte oder auf das Jack Joblin Design auf Spreadshirt und das Hilfsprojekt Mandi aufmerksam macht.


Jack Joblin Spreadshirt


Jeder Mensch ist Kunst

Wer ist Kunst Joseph Beuys Timm Ulrichs ICH - Jeder Mensch ist Kunst REIHE Kopie.jpg AMAZON Jeder Mensch ist Kunst - Du bist Kunst.jpg * AMAZON Jeder Mensch ist Kunst - Ich bin Kunst.jpg AMAZON - Jeder Mensch ist Kunst - Fleisch ist Kunst.jpg Wie der tote Hase den Menschen zur Kunst erklärt - LOGO - Goldener Dürer-Hase - Joseph Beuys - Ottmar Hörl .png


STEMPEL - Jeder Mensch ist Kunst - Jack Joblin - Du bist Kunst - Hommage Beuys.png

MEMENTO MULTIPLES

  1. Direct ▫️ Memento Mirror Multiples ▫️ Spiegel
  2. Radical ▫️ SalmonArt ▫️ Lachskunst
  3. Thoughtful ▫️ Addbooks ▫️ Bücher
  4. Stylish ▫️ FleshArt ▫️ Shirts, Fleischkleider & Accessoires
  5. Cult ▫️ Culture & Education ▫️ KULT ▫️ Wiki ▫️ Jesus
  6. Others ▫️ Ulrichs ▫️ Beuys ▫️ 7000 Eicheln ▫️ Hase ▫️ Phallographie
  7. Artwork ▫️ GUERILLA ▫️ FACTORY ▫️ MEAT
  8. Theorie ▫️ WER? ▫️ JEDER MENSCH ▫️ SCHWEIGEN VON BEUYS


Flagge Deutschland MOOC it Kopie.png
Flagge United Kingdom GB MOOC it.png