Studienstart Uni Paderborn: Unterschied zwischen den Versionen

Aus MOOCit, P4P Mini MOOCs
Wechseln zu: Navigation, Suche
(4 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 12: Zeile 12:
 
<nowiki>
 
<nowiki>
  
Liebe startende Studierende, dieser MOOC soll euch bei der Planung eures Studiums unterstützen. In der Schule hattet ihr mit der Planung eurer Stunden nicht viel zu tun und die Auswahlmöglichkeiten waren begrenzt. Von nun an, müsst ihr euch selber um eure Studienplanung kümmern. Dabei solltet ihr euch zunächst an die Rahmenbedingungen halten, die durch eure jeweiligen Prüfungsordnungen vorgegeben sind. Dieser MOOC wird euch mit Hilfe von interaktiven Aufgaben und eines Videos dabei unterstützen. Das Video zeigt euch zunächst, wo ihr die einzelnen Prüfungsordnungen bezüglich der Fächer findet. Darüber hinaus wird der Aufbau einer Prüfungsordnung und welche Informationen entnommen werden können erläutert. Im nachfolgenden Text werden vorkommende Fachbegriffe erklärt und weitere hilfreiche Tipps gegeben. Anschließend könnt ihr euer Wissen mittels interaktiver Aufgaben testen und die Begriffe verinnerlichen. Nach der Durcharbeitung des MOOCs solltet ihr das nötige Wissen zur Erstellung eures Studienplans erarbeitet haben und könnt euch an die Planung setzen. Die Gruppe Foodlovers wünscht euch viel Spaß mit unserem MOOC und ein erfolgreiches Studium.
+
Liebe startende Studierende, dieser MOOC richtet sich primär an Lehramtsstudierende der Universität Paderborn und soll euch bei der Planung eures Studiums unterstützen. In der Schule hattet ihr mit der Planung eurer Stunden nicht viel zu tun und die Auswahlmöglichkeiten waren begrenzt. Von nun an, müsst ihr euch selber um eure Studienplanung kümmern. Dabei solltet ihr euch zunächst an die Rahmenbedingungen halten, die durch eure jeweiligen Prüfungsordnungen vorgegeben sind. Dieser MOOC wird euch mit Hilfe von interaktiven Aufgaben und eines Videos dabei unterstützen. Das Video zeigt euch zunächst, wo ihr die einzelnen Prüfungsordnungen bezüglich der Fächer findet. Darüber hinaus wird der Aufbau einer Prüfungsordnung und welche Informationen entnommen werden können erläutert. Im nachfolgenden Text werden vorkommende Fachbegriffe erklärt und weitere hilfreiche Tipps gegeben. Anschließend könnt ihr euer Wissen mittels interaktiver Aufgaben testen und die Begriffe verinnerlichen. Nach der Durcharbeitung des MOOCs solltet ihr das nötige Wissen zur Erstellung eures Studienplans erarbeitet haben und könnt euch an die Planung setzen. Die Gruppe Foodlovers wünscht euch viel Spaß mit unserem MOOC und ein erfolgreiches Studium.
 
</nowiki>
 
</nowiki>
 
==Prüfungsordnung==
 
==Prüfungsordnung==
Zeile 85: Zeile 85:
 
   
 
   
 
{{:Multiple-Choice Ende}}
 
{{:Multiple-Choice Ende}}
 
  
 
'''Wortpaare'''
 
'''Wortpaare'''
 
 
<iframe>  https://learningapps.org/watch?v=p7cmnjup519 </iframe>
 
<iframe>  https://learningapps.org/watch?v=p7cmnjup519 </iframe>
  
Zeile 98: Zeile 96:
 
<iframe> https://learningapps.org/watch?v=p6qeqyrtk19 </iframe>
 
<iframe> https://learningapps.org/watch?v=p6qeqyrtk19 </iframe>
  
==Links fürs Lehramtsstudium ==
+
'''Wer wird Millionär?'''
 +
<iframe> https://learningapps.org/watch?v=pgz9ft3m519 </iframe>
 +
 
 +
==Links fürs Studium ==
  
 
Im Folgenden haben wir dir noch einige nützliche Links bezüglich deines Lehramtsstudiums aufgelistet:  
 
Im Folgenden haben wir dir noch einige nützliche Links bezüglich deines Lehramtsstudiums aufgelistet:  
Zeile 113: Zeile 114:
  
 
Auf diesem Blog haben wir Informationen zu verschiedenen Themen aus der Mediendidaktik zusammengetragen. Beispielsweise wirst du dort Begriffen wie <i> Digitalisierung </i>,  <i> Industrie 4.0 </i>, <i> E-Learning </i> oder auch  <i> MOOCS </i> beginnen. Wir würden uns über einen Besuch auf diesem Blog freuen.
 
Auf diesem Blog haben wir Informationen zu verschiedenen Themen aus der Mediendidaktik zusammengetragen. Beispielsweise wirst du dort Begriffen wie <i> Digitalisierung </i>,  <i> Industrie 4.0 </i>, <i> E-Learning </i> oder auch  <i> MOOCS </i> beginnen. Wir würden uns über einen Besuch auf diesem Blog freuen.
 +
 +
'''Hunger während der ganzen Lernerei ''': 
 +
https://www.studierendenwerk-pb.de/gastronomie/speiseplaene/mensa-academica/
 +
 +
'''Auslandssemester ''':https://www.uni-paderborn.de/studium/international-office/austauschstudierende-outgoing/fuer-auslandssemester-ausgewaehlte-studierende/

Version vom 11. Juli 2019, 14:12 Uhr

MOOCit-Logo-voll.png
Mach mit. MOOCit. Beschreibe hier, um welchen MOOC es sich handelt.

Wie erstelle ich einen MOOC?

Titel eingeben, MOOC-Vorlage wird automatisch geladen. Keine Programmierkenntnisse erforderlich. MOOC anlegen
Text bearbeiten, Links einfügen. Text bearbeiten
Bild einfügen z.B. aus Wikimedia Commons. Bild einfügen
Video einbetten: Link kopieren und an die Stelle der URL-Vorlage einsetzen. Video einbetten
Interaktive Aufgaben erstellen: Fragen stellen und Antwortmöglichkeiten in die Klammern eintragen. Das Ausrufezeichen kennzeichnet FALSCHE Antworten. Interaktive Aufgaben erstellen
Medien als IFrame einbinden: Link kopieren und in Vorlage einfügen => Wikimedia Commons, Wikisource, Wikipedia, Wikiquote, LearningApps, ... Iframes einbinden
Zertifizierung: Qualitätsrichtlinien einhalten und Zertifikat bekommen Zertifikat erhalten




MOOCit: Ergänze Dein Bild zum Thema z.B. aus Wikimedia Commons


 


Zielsetzung

Liebe startende Studierende, dieser MOOC richtet sich primär an Lehramtsstudierende der Universität Paderborn und soll euch bei der Planung eures Studiums unterstützen. In der Schule hattet ihr mit der Planung eurer Stunden nicht viel zu tun und die Auswahlmöglichkeiten waren begrenzt. Von nun an, müsst ihr euch selber um eure Studienplanung kümmern. Dabei solltet ihr euch zunächst an die Rahmenbedingungen halten, die durch eure jeweiligen Prüfungsordnungen vorgegeben sind. Dieser MOOC wird euch mit Hilfe von interaktiven Aufgaben und eines Videos dabei unterstützen. Das Video zeigt euch zunächst, wo ihr die einzelnen Prüfungsordnungen bezüglich der Fächer findet. Darüber hinaus wird der Aufbau einer Prüfungsordnung und welche Informationen entnommen werden können erläutert. Im nachfolgenden Text werden vorkommende Fachbegriffe erklärt und weitere hilfreiche Tipps gegeben. Anschließend könnt ihr euer Wissen mittels interaktiver Aufgaben testen und die Begriffe verinnerlichen. Nach der Durcharbeitung des MOOCs solltet ihr das nötige Wissen zur Erstellung eures Studienplans erarbeitet haben und könnt euch an die Planung setzen. Die Gruppe Foodlovers wünscht euch viel Spaß mit unserem MOOC und ein erfolgreiches Studium.

Prüfungsordnung

Die jeweilige Prüfungsordnung für die einzelnen Fächer ist maßgeblich für den zugehörigen Studiengang und bestimmt infolge dessen das gesamte Studium. Sie ist in die Teile Allgemeines, Art und Umfang der Prüfungsleistungen sowie Schlussbestimmungen unterteilt. Zusätzlich enthält eine Prüfungsordnung einen Anhang bestehend aus einem Studienverlaufsplan und den Modulbeschreibungen. Ein Studium ist so aufgebaut, dass man Module belegen und abschließen muss. Unter einem Modul versteht man eine übergeordnete Lerneinheit, der mehrere Veranstaltungen (Vorlesungen, Seminare, …) untergeordnet sein können.

Teil I: Allgemeines
Der allgemeine Teil gibt Auskunft über die Zugangs- und Studienvoraussetzungen, über den Studienbeginn, über den Studienumfang, über den Erwerb von Kompetenzen, über die Module, über die Prüfungsanmeldungen, über die Praxisphasen sowie über die Profilbildung.

Teil II: Art und Umfang der Prüfungsleistungen
Unter Art und Umfang der Prüfungsleistungen lassen sich Informationen zur Zulassung zur Bachelorarbeit, zu Prüfungsleistungen und Formen der Leistungserbringung, zu der Bachelorarbeit selbst sowie zur Bildung der Fachnote finden.

Teil III: Schlussbestimmungen
Übergangsbestimmungen sowie Informationen zu Inkrafttreten, zu Außerkrafttreten und zu Veröffentlichung lassen sich dem Teil der Schlussbestimmungen entnehmen.

Außerdem enthalten Prüfungsordnungen noch einen Anhang, der einen Studienverlaufsplan und die Modulbeschreibungen umfasst.

Studienverlaufsplan:
Ein Studienverlaufsplan ist eine schematische Darstellung eines beispielhaften Ablaufs des Studiums. Hierbei werden die zu absolvierenden Module den sechs Semestern zugeordnet. Da Module thematisch aufeinander aufbauen können, ist es zu empfehlen, diese Module auch in der vorgesehenen Reihenfolge zu belegen. Je nach Studiengang kann es auch die Regelung geben, dass gewisse Module absolviert sein müssen, bevor weitere Module belegt werden können. Diese Empfehlungen und Restriktionen werden in dem Studienverlaufsplan beachtet. Zu beachten ist hierbei allerdings, dass sich der Studienverlaufsplan an dem gängigen Startsemester des Studiums, das oftmals das Wintersemester ist, orientiert. Möchte man nun nicht zum gängigen Startsemester mit dem Studium beginnen, so kann dies bedeuten, dass der Studienverlaufsplan auch nicht eingehalten werden kann. Dies liegt daran, dass die einzelnen Module und ihre Veranstaltungen nicht zwingend in jedem Semester angeboten werden.

Modulbeschreibungen:
Die Modulbeschreibungen geben Informationen zu dem Arbeitsaufwand, dem sogenannten Workload, den Inhalten, den Lernergebnissen oder der Form der Prüfung.

Im Folgenden werden noch einige wichtige Begriffe aus der Prüfungsordnung erläutert.

Workload:
Der Workload gibt den durchschnittlich vorgesehenen Arbeitsaufwand des einzelnen Moduls für das gesamte Semester in Stunden an. Hierdurch lassen sich die Leistungspunkte beziehungsweise die Anzahl der Credits (auch: „ECTS“) bestimmen.

ECTS:
ECTS ist das Akronym zu European Credit Transfer and Accumulation System. Dieses ist direkt mit dem Workload verzahnt. Ein Credit entspricht dabei einem Workload von 30 Stunden. Durch die Einführung dieses Systems an vielen Hochschulen Europas soll die Vergleichbarkeit der Leistungen und damit ein möglicher Wechsel der Hochschule erleichtert werden. Dies spiegelt sich dadurch wider, dass man so die bisher erbrachten Leistungen bewerten, vergleichen und gegebenenfalls an der neuen Hochschule anrechnen kann.

Lernaufgabe

Im Folgenden haben wir einige Lernaufgaben erstellt, um dein Wissen bezüglich vorgestellter Inhalte zu überprüfen. Viel Erfolg bei der Bearbeitung!

Beginnen wir mit einer kleinen Multiple-Choice-Aufgabe (MC-Aufgabe) :-)

Wo findet man Informationen zum Studienverlaufsplan? (!Panda) (!Paul) (Prüfungsordnung) (!Studiensekretariat)



...

Eine MC-Aufgabe ist ein typischer Aufgabentyp, welcher sehr häufig in Prüfungen an der Universität angewendet wird. Du solltest die Fragen und Aussagen sehr genau lesen, da hier schon einzelne Wörter einen großen Unterschied machen können. Beachte, dass es eine oder auch mehrere Lösungen geben kann. Mache dich frühzeitig mit dieser Art von Aufgaben vertraut.


Begriffe suchen und makieren


Die PLAZ-Homepage kennenlernen Wie viel Prozent aller Studierenden in Paderborn absolvieren ein Lehramtsstudium?(ungefähr)

Schau dir doch mal die PLAZ-Homepage an und mache dich mit ihr vertraut. Vielleicht entdeckst du die Prozentzahl dort. Viel Erfolg bei der Recherche. Der Link befindet sich in der Linkliste in Kapitel 3 dieses MOOCs. PS: Die anderen Links können für dich auch sehr nützlich sein! Speicher dir diese gerne ab :-)

(!30) (!35) (40) (!45)



...

Wortpaare


kleiner Lückentext zur Wissensüberprüfung Hast du bisher gut aufgepasst? Wir wollen nochmal eine kleinere Überprüfung mit dir durchführen!

Wer wird Millionär?

Links fürs Studium

Im Folgenden haben wir dir noch einige nützliche Links bezüglich deines Lehramtsstudiums aufgelistet:

PLAZ-Internetseite: https://plaz.uni-paderborn.de

Prüfungsordnung: https://plaz.uni-paderborn.de/lehrerbildung/lehramtsstudium-und-pruefungen/lehramtsstudium-bachelor-of-education/bachelor-of-education-fuer-die-lehraemter-g-hrsge-gyge-bk-mit-gleichwertigen-faechern-und-sp/pruefungsordnungen-bed-ab-wise-201617/

Paul zur Kurs- und Prüfungswahl: https://paul.uni-paderborn.de/scripts/mgrqispi.dll?APPNAME=CampusNet&PRGNAME=EXTERNALPAGES&ARGUMENTS=-N000000000000001,-N000435,-Awelcome

Panda als Lernplattform: https://panda.uni-paderborn.de

unser Blog zur Mediendidaktik: https://foodloversmd.blogspot.com

Auf diesem Blog haben wir Informationen zu verschiedenen Themen aus der Mediendidaktik zusammengetragen. Beispielsweise wirst du dort Begriffen wie Digitalisierung , Industrie 4.0 , E-Learning oder auch MOOCS beginnen. Wir würden uns über einen Besuch auf diesem Blog freuen.

Hunger während der ganzen Lernerei : https://www.studierendenwerk-pb.de/gastronomie/speiseplaene/mensa-academica/

Auslandssemester :https://www.uni-paderborn.de/studium/international-office/austauschstudierende-outgoing/fuer-auslandssemester-ausgewaehlte-studierende/